Sozialpädagogisches Fortbildungswerk Struveshof, Ludwigsfelde

Die Häuser 2 und 6 in Ludwigsfelde-Struvehof befinden sich
auf dem Gelände des LISUM und wurden für die Nutzung durch
das SPFW saniert bzw. umgebaut.
Bei der Einrichtung handelt es sich um eine Bildungsstätte, 
die ca. 5.000 Teilnehmer pro Jahr betreut.
Die Fortbildungsangebote richten sich an Fachkräfte aus der
Kinder- und Jugendhilfe und sieht für die Häuser eine Nutzung
als Seminar und Büro bzw. Verwaltungsgebäude vor.

Bauherr: Liegenschafts- und Bauamt Frankfurt/Oder

Fertigstellung: 2005

Fotos: Friedrich Kugler, Berlin